Entsaftungssystem für Wurzelgemüse

Entsaftungssystem Wurzelgemüse
In Zusammenarbeit mit dem Institut für Lebensmitteltechnologie an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf (HWST) und Hiller Zentrifugen in Vilsbiburg, haben wir ein System zur Entsaftung von Wurzelgemüse entwickelt. Die Zielsetzung war, ein Gesamtverfahren zu entwickeln, dass die sensorischen Eigenschaften der Säfte deutlich verbessert und gleichzeitig eine wirtschaftlichere Alternative zu den bekannten Verfahren anbieten kann.

Mit einem Vorzerkleinerer und unseren Hammermühlen haben wir Sellerie, Karotten und Rote Beete vermahlen. Neben den oben genannten Wurzelgemüsearten, können wir nahezu alle Rohstoffe für die Herstellung von Säften verarbeiten. Für eine möglichst hohe Saftausbeute muss zuerst der Zellverband und schließlich die sog. Vakuolen in den Zellen aufgeschlossen werden. Hierzu haben wir eine Hochleistungsmühle konstruiert, die mit einer Drehzahl von bis zu 4.500 U/min. betrieben werden kann.

Die Gesamtkonzeption des Entsaftungssystems zielt darauf ab, auch die aufgewendete Wärmeenergie für die Haltbarmachung des Saftes effizient zu nutzen. Um einen möglichst geringen Einfluss auf die sensorischen Eigenschaften des Saftes zu erreichen wird die Einwirkzeit der Wärme so gering wie nur möglich gehalten. Die hierzu notwendigen Wärmeübertragungssysteme können wir vollständig in eigener Werkstatt produzieren.

Die sensorischen Untersuchungen und Blindverkostungen durch das Institut für Lebensmitteltechnologie der HWST haben gezeigt, dass wir mit diesem System eine deutliche Verbesserung der Qualitätseigenschaften im Vergleich zu den bestehenden Verfahren der Saftherstellung erreichen konnten.

Ablaufschema EntsaftungssystemAblaufschema Entsaftungssystem

Das System besteht aus:
1. Vorzerkleinerer für eine gleichmäßige Beschickung der Hochleistungsmühle
2. Hochleistungsmühle: Aufschluss von verschiedenen Rohstoffen
3. Wärmetauscher: Aufheizen der Maische im Gegenstrom mit Saft
4. Dekanter: Entsaften der Maische
5. Kurzzeiterhitzer: Haltbarmachen des Saftes
6. Plattenwärmetauscher für Brauchwasser
7. Röhrenwärmetauscher Trocknung Treber

Wir bieten Ihnen ein vollständiges System zur Entsaftung – nicht nur von Wurzelgemüse – aus einer Hand. Dabei können wir Sie von der Konzeption, Installation, Integration in Ihre bestehenden Verfahren nebst Leistungsoptimierung kompetent begleiten.